18.1.13

DIY: Dip Dye Hair


Hallöchen, tut mir echt Leid dass ihr so lange nichts von mir gehört habt aber heute gibts ja wieder einen Post :) Wie ihr unschwer erkennen könnt habe ich meine Haare ein bisschen pink angemalt :D Die Idee kam mir gestern total spontan als ich auf YouTube ein 'Fake' Dip Dye Tutorial gesehen habe. Hier kommt ihr zum Video! Wenn ich meine Haare morgen wasche ist alles wieder draußen.. Ich finds eigentlich ganz schön, und ist auch eine gute Alternative für die wie mich die sich nie Dip Dye wirklich färben würden.. Öhm jaa.. das einzige ist: Es ist wirklich nicht gut für die Haare, die Kreide die ich benutzt hab (links) hat meine Haare wirklich richtig doll ausgetrocknet und ich muss das jetzt erst alles wieder reparieren.. Naja ich hoffe ich bekomme das hin! Dann verabschiede ich mich mal für heute machts gut

Kommentare:

  1. Wow, Dip Dye steht dir echt gut! :)

    http://0blackandgold0.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sieht echt toll aus ! :))

    Ich folge dir jetzt!

    Schau doch auch mal auf meinem Blog vorbei :
    alles-rund-ums-aussehen.blogspot.com

    AntwortenLöschen